The Loyalists - Ride the Trashheap of Sound

The Loya­lists aus Oak­land und ih­re an­ge­blues­te Spiel­art von Noi­se­rock zei­gen sich auf ih­rem zwei­ten Al­bum ein gan­zes Stück ge­reift, wenn sich die mu­si­ka­li­schen Ko­or­di­na­ten auch nicht all­zu sehr ver­scho­ben ha­ben. Wie schon auf dem De­büt wech­seln sich hier en­er­gi­sche Fuz­z­punk­num­mern mit et­was zäh­flüs­si­ge­ren, ge­ring­fü­gig Doom- und Sludge-in­fi­zier­ten Stü­cken ab.



Al­bum-Stream →

Heaps - Heaps

Für al­le, de­nen es hier ges­tern et­was zu freund­lich und pop­pig zu­ging, hier ist ein gu­tes Ge­gen­gift. Auf ih­rem neu­en Tape fa­bri­zie­ren die New Yor­ker bis zum An­schlag räu­di­gen Doom- und Slud­ge­punk in ei­nem ex­zel­lent schlech­ten Lo­Fi-Sound. Das klingt wie mit Opas Dik­tier­ge­rät auf­ge­nom­men.



Al­bum-Stream →

Bib - The Face

Die Punks aus Oma­ha ma­chen auch auf ih­rem ak­tu­el­len Tour-Tape das, was sie am bes­ten kön­nen. Näm­lich ul­tra­k­nar­zi­gen Hard­core­punk mit deut­li­chen Ten­den­zen in Rich­tung Ga­ra­ge­punk und Sludge, plus ei­nem ge­wis­sen psy­che­de­li­schen Un­ter­ton.

Manual de Combate - Por una política nocturna

Kraft­vol­ler Lärm aus Sant­ia­go, Chi­le. Auf der ak­tu­el­len EP von Ma­nu­al de Com­ba­te gibt's ei­nen ganz her­vor­ra­gend knar­zi­gen, ex­plo­si­ven Stil­mix auf die Oh­ren, ir­gend­wo in­mit­ten der Ko­or­di­na­ten von Hard- und Post­core, Noi­se und Sludge.


Al­bum-Stream →

Soaker - Soaker 7"

soaker

Die De­büt-EP von Soa­ker aus New York be­sticht mit druck­vol­lem, stel­len­wei­se Gen­re-un­ty­pisch me­lo­di­schem Stoner- und Slud­ge­punk.


Al­bum-Stream →

True Widow - Avvolgere

true-widow

Das ist be­reits der vier­te Lang­spie­ler der Slud­ge­ro­cker aus Dal­las, ihr zwei­ter auf dem eta­blier­ten, sonst ja eher Me­tal-las­ti­gen La­bel Rel­ap­se Re­cords. Dar­auf ver­mi­schen sich sich be­sag­te Sludge- und Stoner-Ele­men­te mit shoe­ga­zig-psy­che­de­li­scher Ver­ne­be­lung im über­wie­gend recht schlep­pen­den Tem­po zu ei­nem er­staun­lich kom­pak­ten Ge­samt­bild. Selbst be­zeich­nen sie das gan­ze als Stone­ga­ze. Kommt auch hin.



Al­bum-Stream →

Musk - Musk 2: The Second Skumming

musk

Musk aus San Fran­cis­co er­wei­sen sich auf ih­rem zwei­ten Al­bum als ei­ne hy­per­ak­ti­ve Riff­ma­schi­ne, die mit Ele­men­ten aus Noi­se­rock, Sludge, et­was Doom und Stoner­ge­döns so­wie ei­ner hand­voll ga­ra­gi­ger Ro­cker or­dent­lich den Putz von der De­cke kratzt.



Lei­der kein Al­bum-Stream ver­v­üg­bar :(

Carl Sagan's Skate Shoes - Carl Sagan's Skate Shoes

carl sagans skate shoes

Blue­si­ger, Sludge-in­fi­zier­ter Noi­se­rock aus Aus­tin. Und zwar sol­cher von der ul­trag­rad­li­ni­gen, stock­kon­ser­va­ti­ven Sor­te. Funk­tio­niert trotz­dem (oder ge­nau des­halb) ganz her­vor­ra­gend.



Al­bum-Stream →

Passive - Nø. 1

passive

Pas­si­ve sind ein Krach­duo aus Van­cou­ver. Ihr De­büt­al­bum be­zau­bert mit at­mo­sphä­ri­schem Fuzz-/Post­punk, ei­ner gu­ten La­dung Sludge und Noi­se plus So­nic Youth-mä­ßi­gem Gi­tar­ren­ge­bra­te. Kann was.



Al­bum-Stream →

Kurushimi - Kurushimi

kurushimi

Die­ses Kol­lek­tiv aus Syd­ney spielt ei­nen der­ben und un­vor­her­seh­ba­ren Bas­tard aus Ver­satz­stü­cken von Noi­se-/Mathrock, Sludge, Free Jazz und et­was Pro­gres­si­ve­zeugs, der sich auch mal in leicht dub­bi­ge Ge­gen­den ver­irrt oder ein an­de­res mal an al­ten Post­rock (mann, wie sich die Gen­re-De­fi­ni­ti­on mit der Zeit ver­än­dert hat…) á la Tor­toi­se er­in­nert. Oder ur­plötz­lich in ei­ne Sal­ve Blast­beats aus­bricht. Lang­wei­lig wird's da­bei nie.


Al­bum-Stream →