Exek - Biased Advice

Eigent­lich eine ganz schöne Mogel­pa­ckung, das Debüt­al­bum von Exek aus Mel­bourne. Ist doch die A-Seite eine Neu­auf­nahme der Songs einer bereits 2014 erschie­ne­nen EP, das die kom­plette B-Seite aus­fül­lende Baby Giant Squid hin­ge­gen ist schon von ihrem letzt­jäh­ri­gen Split-Tape mit Halt Ever bekannt.
Aber auch wenn es hier kein wirk­lich neues Mate­rial zu hören gibt, die Platte ent­fal­tet gekonnt ihren hyp­no­ti­schen Sog. Mit ihrer unge­wöhn­li­chen Mischung aus Dub, Kraut, Post­punk, Psy­che­de­lic und Noise ste­hen sie der­zeit ziem­lich allein da und gehö­ren ganz klar zu den eigen­stän­digs­ten Bands die­ser Zeit.



Ähnlicher Lärm:
Cold Cir­cuits – Cold Cir­cuits Wie­der mal eine tolle ältere Platte, die ich bis­her über­se­hen habe. Anfang 2014 erschien die­ses Mini-Album von Cold Cir­cuit aus San Fran­cisco bei uns auf dem tübin­ger Label Erste Theke Ton­trä­ger. Post­punk der schlaf­wand­le­risch das Gleich­ge­wicht zwi­schen Dis­so­nanz und Ein­gän­gig­keit hält und desse...
The Sedi­ment Club – Psy­cho­sym­plastic Ato­na­ler Lärm aus New York. Irgendwo zwi­schen Post­punk und expe­ri­men­tel­lem Noi­se­rock ange­sie­delt hat sich das ganz offen­sicht­lich auch eine Scheibe von altem No Wave-Zeugs abge­schnit­ten. Psy­cho­sym­plastic by The Sedi­ment Club Psy­cho­sym­plastic by The Sedi­ment Club Psy­cho­sym­plastic by The Se...
Fuzz & CCR Head­clea­ner – LAMC No. 10 Kurze aber schöne 7", erschie­nen in der LAMC-Serie von Split-7"s bei Famous Class Records. Zwei mal psy­che­de­li­scher Gara­gen­rock, ein­mal in der schnör­kel­los-ener­ge­ti­schen Vari­ante von Ty Segalls all­seits bekann­ter Band Fuzz, auf der ande­ren Seite gibt es dann die deut­lich kru­dere Ver­sion davon, bes...