Lenguas Largas - Come On In
Auf der aktu­el­len Platte die­ser Band aus Tuc­son, Ari­zona tref­fen sich einige sehr ver­schien­dene musi­ka­li­sche Stränge auf unwahr­schein­li­che Art und Weise. Da wäre auf einer Seite der unkon­trol­lierte Gara­gen­rock von Bands wie Yup­pies, Ex-Cult oder Par­quet Courts, ebenso wie etwas anti­quiert wir­kende VU-/Strokes-ismen. Auf der ande­ren Seite des Spek­trums wäre dann die popu­läre Grat­wan­de­rung zwi­schen Indie­rock und Post­punk/-core wie sie etwa von Die! Die! Die!, Les Savy Fav oder Popstran­gers reprä­sen­tiert wird. Der Melo­di­sche Psych-Power­pop ihrer Stadt­nach­barn Reso­nars hin­ter­lässt auch Spu­ren, ebenso wie der melan­cho­li­sche Surf-Twang von Crys­tal Stilts oder Fresh and Onlys. Zu guter letzt kommt dann noch eine kleine Dosis Psych­ge­dröne á la Disap­pears dazu.
An Abwechs­lung man­gelt es also wahr­lich nicht. Es spricht sehr für die Qua­li­tä­ten der Band, dass die Jungs sich inmit­ten die­ser Fülle von Ein­flüs­sen nicht total ver­zet­teln und auch nicht abge­dro­schen klin­gen, ange­sichts der teil­weise bereits zu Tode erprob­ten Zuta­ten.




Ähnlicher Lärm:
Bloody Gears – Shal­low Remains Her­aus­ra­gen­des Debüt einer Band aus Bos­ton. Von Anfang bis Ende makel­lo­ser, melo­di­scher Post­core/-punk von hoher Musi­ka­li­tät, durch­zo­gen von einer bedrü­cken­den Melan­cho­lie. Das wird Freunde von so Bands wie etwa Video, Cri­mi­nal Code oder Wymyns Pry­syn erfreuen, dar­über hin­aus wären noch stark an...
Regu­lar Boys – Anti­qua­ted 7″ Auf ihrem neuen Kurz­spie­ler las­sen die Power­pop­per aus Perth den gara­gi­gen Unter­ton der letz­ten EP hin­ter sich und prä­sen­tie­ren zwei makel­lose Pop­songs mit einem kla­ren Post­punk- und etwas sub­ti­le­rem C86-Ein­fluss. Anti­qua­ted 7" by Regu­lar Boys
Tou­pee – Leg Tou­cher Noi­se­rock aus Chi­cago mit post­pun­ki­gen Ten­den­zen. Eine erstaun­lich melo­di­sche Basis aus aus­ge­feil­ten Spng­struk­tu­ren ver­birgt sich unter einer sat­ten Schicht aus Dreck. Ich fühle mich ein wenig an Pile erin­nert. Tou­pee - Leg Tou­cher by Moni­ker Records Tou­pee - Leg Tou­cher by Moni­ker Records ...