Joujou Jaguar - Cheap Life / Golem 7"

Schöne 7" einer pari­ser Band. Auf der A-Seite pral­len die mar­kan­ten Vibes von New Order und The Clean auf­ein­an­der. Auf der B-Seite gibt es dann enst­pann­ten Garage Rock mit psy­che­de­li­scher Note auf die Ohren. Gefällt.


Ähnlicher Lärm:
Regu­lar Boys - Have A Go Schön abge­han­ge­ner Power­pop mit hohem Ohr­wurm­fak­tor aus Perth, der sich auf einem soli­den Garage-Fun­da­ment aus­tobt. Have A Go by Regu­lar Boys Have A Go by Regu­lar Boys
Woo­len Men - Opti­ons Die äußerst pro­duk­ti­ven Garage-Power­pop­per aus Port­land legen gar nicht so lange nach ihrem letz­ten Album eine neue EP nach. Zwei neu auf­ge­nom­mene, bereits vom 2014er Tour Tape bekannte Songs und fünf neue Num­mern auf durch­ge­hend hohem Niveau. Wer hätte es auch anders erwar­tet? Opti­ons EP by …
Flesh World - Into The Shroud Flesh World aus San Fran­cisco haben vor gut zwei Jah­ren so einige Leute über­rascht und bezau­bert mit ihrem Debüt­al­bum und einer reich­lich exzen­tri­schen Spiel­art von Post­punk, den sie mit Stil­ele­men­ten aus der alten C86-Schule, Dream- und Jangle Pop sowie einem leich­ten Goth-Vibe zu einem atmosp…