Flogging A Dead One Horse Town - Noise Crack / EP 4

Auf der aktu­el­len EP die­ser Combo aus Auck­land, Neu­see­land nimmt ihr dis­so­nan­ter und wun­der­bar unkon­ven­tio­nel­ler Sound aus Noise Rock und Post Punk eine deut­lich kon­kre­tere Form an als auf bis­he­ri­gen Ver­öf­fent­li­chun­gen. Ein biss­chen klingt das als träfe der abs­trakte Lärm von Spray Paint oder House­wi­ves auf die uralte AmRep- und Touch&Go-Schule.


Ähnlicher Lärm:
Puri­tans - Self Con­trol Auf die­ser digi­ta­len Sin­gle einer Band aus Van­cou­ver befin­det sich abso­lut tadel­lo­ser Post­punk mit hohem Ohr­wurm­fak­tor und aus­ge­fuchs­tem, per­fekt aus­ba­lan­cier­tem Song­wri­ting. Self Con­trol by Puri­tans
Nitch - Atwa EP Schon wie­der etwas sau­mä­ßig hörens­wer­tes as Spa­nien. Nitch aus Bar­ce­lona spie­len ein sehr ein­gän­gi­ges und doch unge­stüm lär­men­des Post­punk­ge­döns, immer auf der Schwelle zum Shoega­ze­ge­schwur­bel außer­dem mit ein­deu­ti­gen Anlei­hen von Grunge­ge­plärre und Noi­se­ge­schrab­bel. Passt super rein in die­ses Blo…
War In Youth - War In Youth Das sehr inter­es­sante bri­ti­sche Label Vanity Pill Tapes hat hier mal wie­der ein tol­les Tape raus­ge­hauen, von einer Band aus dem Schwe­di­schen Malmö. Räu­di­ger Post­punk, der im bes­ten Sinne an die frü­hen Sachen der kopen­ha­ge­ner Sze­ne­über­flie­ger Iceage und Lower erin­nert. "War In Youth"…