Idles - Joy As An Act Of Resistance

Ich hatte ja meine Vor­be­halte, aber auf dem zwei­ten Album der gerade ziem­lich gehyp­ten Band aus Bris­tol kommt ihre unver­schämt vor­wärts schie­bende Mischung aus Post­punk/-core und Noise Rock kei­nes­wegs ver­wäs­sert rüber, son­dern Idles klin­gen hier ein­fach noch viel mehr nach sich selbst als schon auf ihrem gran­dio­sen Debüt. Das glei­che gilt für den Gesang von Front­mann Joe Tal­bot, der dem vor­mals noch etwas im Zaum gehal­te­nen inne­ren Spring­teu­fel unge­zü­gelt freien Lauf lässt. Wie ein end­los agi­tier­ter (oder man könnte auch sagen: unglaub­lich bri­ti­scher) See­len­ver­wand­ter von Protomartyr's Joe Casey spuckt er häss­li­che Rea­li­tä­ten auf den Boden, die aus sei­nem Mund wie sinis­tere Abzähl­reime klin­gen. Und zwar von der Sorte, an deren Ende unver­meid­lich jemand wei­nend nach Hause läuft. Eine pas­sende Unter­ma­lung für's neue Zeit­al­ter der Bul­lies.


Ähnlicher Lärm:
Crea­tive Adult - Fear Of Life Crea­tive Adult aus San Fran­cisco haben auf ihrem neuen Album die Kan­tig­keit des letz­ten Lang­spie­lers Psychic Mess weit­ge­hend abge­legt, ohne dabei an Biss zu ver­lie­ren. Diese Platte ist ein aus­ge­spro­chen melan­cho­lisch bis ver­träumt vor sich hin schram­meln­des Biest, deren Songs wie z.B. im Ope­ner …
Trauma Har­ness - Labor Auf der neuen EP von Trauma Har­ness aus St. Louis, Mis­souri gibt's zwei mal den gewohnt druck­vol­len Post­punk plus zwei mini­ma­lis­ti­sche Elek­tro­pop-Gas­sen­hauer. labor EP by Trauma Har­ness labor EP by Trauma Har­ness
Leisure World - Demo Ein aus­ge­spro­chen gelun­ge­nes Demo einer Band aus dem kali­for­ni­schen Ful­ler­ton mit schön druck­vol­lem Noiserock/​Postcore und einer vol­len Schippe Punk. Demo by Leisure World Demo by Leisure World Demo by Leisure World