Digital Leather - Pink Thunder

Das Synth-/Elec­tro­punk-Pro­jekt um Front­mann Shawn Foree hat mal wie­der eine Platte auf­ge­nom­men. Und wie er dazu auf der Band­camp-Seite anmerkt: "Felt like shit during the ent­ire pro­cess". Ent­spre­chend gibt es auf lyri­scher Ebene das gewohnt hohe Maß an Tod und Ver­der­ben zu ver­ar­bei­ten. Aber was die Musik angeht, gehö­ren die mini­ma­lis­ti­schen Arran­ge­ments der Platte - nach dem beson­ders grim­mig klin­gen­den letz­ten Album Whack Jam - mit­un­ter zum pop­pigs­ten Mate­rial der Band.




Ähnlicher Lärm:
Mind Spi­ders - Furies Auf Album numero fünf set­zen die texa­ni­schen Punks um Mark Ryan (Radioac­tivity, Mar­ked Men) die Ent­wick­lung des letz­ten Lang­spie­lers fort. Weni­ger Gara­gen­lärm, dafür jede Menge pul­sie­ren­der Synth- und Elek­tro­punk. Wie immer eine runde Sache. Mind Spi­ders - Furies by Dirt­nap Records Mind Spid…
Pow! - Crack An Egg Neues von den Synth-Gara­ge­pun­kern aus Los Ange­les. Ver­gli­chen mit dem letz­ten, eher strai­ght rocken­den Album der Band kommt die neue Platte ins­ge­samt etwas psy­che­de­lisch ver­schwur­bel­ter daher, weiß im rich­ti­gen Augen­blick aber immer noch ordent­lich aufs Gas zu tre­ten.
Alien Nose­job - Various Fads & Tech­no­lo­gi­cal Achiev… Wow, das mal ein so uner­war­te­ter wie auch auf gan­zer Linie gelun­ge­ner Stil­bruch. Waren die bis­he­ri­gen EPs der Band um Aus­mu­te­ants-Front­mann Jake Robert­son noch sehr an das gara­gige Schaf­fen sei­ner bekann­te­ren Band ange­lehnt, bemü­hen sie auf ihrem ers­ten Lang­spie­ler nur noch ver­ein­zelt das Fuzzp…