Das kom­men­de De­büt­al­bum von De­ath Stuff aus At­lan­ta hört auf den Na­men Sur­pri­se Ex und er­scheint am 10. Fe­bru­ar auf Mono­fo­nus Press. Bis da­hin darf man sich schon mal mit die­sem äu­ßerst ap­pe­tit­an­re­gen­den De­mo der Band ver­gnü­gen, das sich mit ei­ner en­er­gi­schen Mi­schung aus Noi­se, Post- und Ga­ra­ge Punk in den Ge­hör­gang fräst.


Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web