Dog Chocolate - Snack Fans

Schön aus­ge­frans­ter und reich­lich hirn­ver­brann­ter Post-/Ga­ra­ge­punk aus Lon­don.



Ähnlicher Lärm:
Kon­voi - No Rifts Die Band aus Ashe­ville, North Caro­lina fiel die­ses Jahr schon mal mit einer digi­ta­len Sin­gle auf, deren zwei Songs sich jetzt auch auf ihrem zwei­ten Album wie­der­fin­den. Das stellt sich für mich als eine etwas zwie­späl­tige Ange­le­gen­heit her­aus. Einer­seits bewegt sich das für mei­nen Geschmack etwa…
Gust­ave Tiger - Mit­anni Mares Gust­ave Tiger aus Buda­pest ver­pas­sen ihrem sägen­den Noi­se­punk ein paar ganz eigene Del­len. Ihre Debüt-EP mag sich dabei nicht so recht für eine klare Marsch­rich­tung ent­schei­den, wirkt trod­z­dem nicht zer­fah­ren. Eher klingt es ein biss­chen so als wären zwei unter­schied­li­che Inkar­na­tio­nen der glei­che…
Fist City - Ever­ything Is A Mess Melo­di­scher Post­punk mit melan­cho­lisch ver­träum­ten C86-Power­pop/­Proto Shoegaze-Ele­men­ten und ein biss­chen Surf-Vibe aus dem Städt­chen Leth­bridge in der kana­di­schen Pro­vinz Alberta. Die letzte Platte von denen fand ich noch ziem­lich unaus­ge­reift, hier sind sie aber mit stär­ke­rem Song­ma­te­rial und …