Mind Spiders - Prosthesis

Wei­te­res Unkraut, das aus dem Umfeld der schein­bar nicht so wirk­lich auf­ge­lös­ten aber nur noch spär­lich akti­ven Mar­ked Men her­aus­wu­chert. Die bei­den Sän­ger der Band, Mark Ryan und Jeff Burke, spie­len jetzt ja bei Radioac­tivity und haben mit den Jungs bis­her zwei bril­li­ante Alben ver­öf­fent­licht. Und Mark Ryan’s Mind Spi­ders – mit wei­te­ren Über­schnei­dun­gen im Lin­eup zu letzt­ge­nann­ter Band – haben nun ihr bereits vier­tes Album am Start. Mit einem weni­ger pop­pi­gen, düs­te­ren Vibe als Radioac­tivity und stär­ke­rem Syn­th­ein­satz als auf den bis­he­ri­gen Alben, aber auf gewohnt aus­ge­zeich­ne­tem Niveau.



Ähnlicher Lärm:
Rik & The Pigs – Blue Jean Queen /​​ A Child’s ... Gleich zwei neue Ver­öf­fent­li­chun­gen haben Rik & The Pigs aus Olym­pia, Washing­ton in den ver­gan­ge­nen Wochen auf uns los­ge­las­sen. Die Blue Jean Queen 7" kommt dabei aus dem guten Hause Feel It Records und die Mini-LP A Child's Gator vom Garage-Qua­li­täts­la­bel Total Punk Records. Wie gewohnt gibt'...
The Blue Bloods – Phone Sex Unge­wa­sche­ner Gara­ge­punk aus Auck­land, Neu­see­land mit einer Fami­li­en­pa­ckung Fuzz im Gepäck. PHONE SEX by The Blue Bloods PHONE SEX by The Blue Bloods
Radioac­tivity – Infec­ted /​​ Sleep 7″ Das neue Lost Bal­loons Album ist noch kaum ver­ar­bei­tet, da gibt es auch schon wie­der neues Mate­rial von Jeff Burke mit sei­nem der­zei­ti­gen Haupt­pro­jekt Radioac­tivity zu zu ver­mel­den. "Neu" ist dabei aber rela­tiv zu ver­ste­hen, denn die zwei Songs der 7" hat Burke bereits im Jahr 2011 geschrie­ben, ...