Seres - Seres

Krude Mischung aus Garage-, Post- und Syn­th­punk. Seres aus Dal­las ver­pas­sen ihren hyper­ak­ti­ven, abs­trak­ten Song­kon­struk­ten immer eine ordent­li­chen Schief­lage. Leute mit einer Affi­ni­tät für Devo könn­ten daran ihre Freude haben.



Ähnlicher Lärm:
Sta­lins Of Sound – Bio­logy Museum Nach einem kur­zen Abste­cher Rich­tung Slo­venly sind die Garage- und Syn­th­pun­ker aus San Diego mit ihrem zwei­ten Album wie­der zu ihrem alten Label Volar Records zurück­ge­kehrt. Das kommt um eini­ges polier­ter daher als noch auf ihrem Debüt. Die Syn­ths deut­lich in den Hin­ter­grund gerückt, wei­chen hie...
Cutie – Cutie Was diese New Yor­ker Band hier fabri­ziert ist eine stroh­dumme, arsch­tre­tende Gra­nate aus Noise Rock und Fuzz­punk, die ein­fach nur Spaß macht. Wie ein Mix aus Flip­per, frü­hen Black Flag und Scratch Acid. Ver­dammt gei­ler Shit! CUTIE by CUTIE CUTIE by CUTIE CUTIE by CUTIE CUTIE by CUTIE
Tommy Hill­fin­ger – Are You Gonna Eat That? Instru­men­ta­len Surf­rock finde ich sonst eher zum ein­schla­fen, aber die­ser Kurz­spie­ler von Tommy Hill­fin­ger aus Shef­field trifft bei mir voll ins Schwarze, nicht zuletzt durch einen aus­ge­spro­chen gara­gi­gen Drive und Genre-unty­pi­sche Noi­se­rock-Anlei­hen. Are You Gonna Eat That? by Tommy Hill­fing...