UT - Noise Deadening Barrier

Die zuletzt hier vor­ge­stell­ten Gerda sind offen­bar nicht die ein­zige Arsch­tre­tende Noi­se­rock-Band aus Ita­lien. Das Trio UT aus Genua spielt eine abso­lut old­schoo­lige und zeit­lose, leicht Math-las­tige Vari­ante davon, so etwa Drive Like Jehu meets frühe Shel­lac oder Big Black. Und auch ein biss­chen 90er/​00er Dischord-Krem­pel. Die sträf­lich unter­be­wer­te­ten Far­aquet las­sen grü­ßen…



Ähnlicher Lärm:
Bal­ca­nes - Pla­ta­forma /​​ Auto­pista 7" Wun­der­schö­nen Noi­se­punk gibt's auf die­sem Kurz­spie­ler der Band aus dem spa­ni­schen León zu bestau­nen. Auf die B-Seite packen sie dann eine nicht weni­ger spa­ßige Drone-Orgie. Pla­ta­forma /​ Auto­pista by Bal­ca­nes
So Pit­ted - Neo Ver­öf­fent­li­chun­gen auf Sub Pop gefal­len mir ja immer am bes­ten, wenn sich das sonst eher alters­milde Label auf seine dre­ckige Jugend­zeit zurück­be­sinnt. Wie mit die­ser Platte von So Pit­ted aus Seat­tle. Die ist ein ganz unver­schämt knar­zen­des Stück Noi­se­rock, der den ollen Kamel­len auf Amphet­amine…
Heavy Medi­cal - Con­stant Dis­s­ap­point­ment Derbe bis chao­tisch sägen­der Noi­se­rock auf die­sem Demo von Heavy Medi­cal aus Phil­adel­phia. Con­stant Disap­point­ment Demo by Heavy Medi­cal