Dolfinz - Pagan DatingAuch schon was her, seit diese Platte… äh, die­ses Tape zum durch­weg alber­nen Cas­sette Store Day erschien. Hab’s auch erst jetzt über’s Herz gebracht, mir die­ses voll­kom­men über­flüs­sige Arte­fakt aus Eng­land zu bestel­len, ein Down­load hätte mir gereicht. Den gibt’s lei­der nur zusam­men mit dem Tape; doofe Idee. Nie­der mit dem Tape­fa­schis­mus!
Naja, die Platte Kas­sette ist ein­fach zu geil um’s sein zu las­sen. Melo­disch-Noi­si­ger Punk-/In­die Rock mit leich­ten Sur­fein­flüs­sen. Erin­nert stel­len­weise etwas an das erste Japan­dro­ids Album, hat aber genug eige­nes Tem­pe­ra­ment unter der Haube um auf eige­nen Füßen zu ste­hen.

Album Stream:

Tye Dye Tapes


Ähnlicher Lärm:
Sil­ver Dapple – I Hate My Bir­th­day Shoegaze-Gedöns der ultra-grad­li­ni­gen, ein­gän­gi­gen Sorte spielt diese Band aus Mont­real und ver­passt dem gan­zen noch eine noi­sige Indie­rock-Kante á la frühe Dino­saur Jr. Und bei den Songs geben sie sich auch keine Blöße, die Platte kann was. I HATE MY BIRTHDAY by SILVER DAPPLE I HATE MY BIRT...
The Lowest Form – Nega­tive Ecstasy Schön kom­pro­miss­los bra­chia­ler Hard­core­punk aus Lon­don. Musi­ka­lisch aus­ge­feil­ter als es auf den ers­ten Blick erscheint und mit den neu­er­dings ja häu­fi­ger aus der UK-Szene zu hören­den Noi­se­tex­tu­ren. Gefällt. Nega­tive Ecstasy LP (LUNGS-049) by THE LOWEST FORM Nega­tive Ecstasy LP (LUNGS-049) by...
Andy Human And The Rep­to­ids – Andy Human And The Rep­to­ids Garage-/'77er Punk aus Oak­land, der mit sei­nem pro­mi­nen­ten Saxo­phon­ein­satz unter ande­rem den Geist der noch alles andere als toten Sonics auf­le­ben lässt. Andy Human & The Rep­to­ids by Andy Human & The Rep­to­ids Andy Human & The Rep­to­ids by Andy Human & The Rep­to­ids Andy Huma...