R. Clown - The Big Break

Der ver­län­gerte Syn­th­punk-Arm von Ray­mond Schmidt (u.a. S.B.F., Race Car) hat seine zweite EP bei Digi­tal Regress drau­ßen und erweist sich - wie eigent­lich alles woran er sich betei­ligt - erneut als hoch­po­tente Spaß­ka­none.


Ähnlicher Lärm:
Fin­der­s­kee­pers - Pack Your Bags Sehr schöne EP eines Punk­trios aus Ottawa, das es sich irgendwo zwi­schen Gara­gen- und 77er Punk gemüt­lich macht. Das erin­nert abwech­selnd auch mal an Dead Moon, Wipers oder sogar Hüs­ker Dü. Pack Your Bags by fin­der­s­kee­pers Pack Your Bags by fin­der­s­kee­pers Thank you, Fas­ter and Lou­der!
Insti­tute - Cathar­sis An der letz­ten EP der Post­pun­ker aus Aus­tin hatte ich durch­aus Gefal­len gefun­den, auch wenn ich das kleine Presse- und Hype-Feu­er­werk um sie zu dem Zeit­punkt noch nicht so ganz nach­voll­zie­hen konnte. Nun ja, das renom­mierte Kult­la­bel Sacred Bones weiß halt, wie man Zeug ver­mark­tet. Das Album ist…
Neo Neos - Get The Neo Neos Mal wie­der was neues von der Ein-Mann-Band aus Min­nea­po­lis, deren kaputte Furz­ge­räu­sche ich im Laufe der ver­gan­ge­nen ein, zwei Jahre lieb­ge­won­nen hab wie kaum was ande­res. Auch das neue Mini­al­bum glänzt mit mehr vom glei­chen: Zehn zeit­lose Ever­greens aus anspruchs­vol­lem Gara­ge­punk, ein Fest für …