ISIS - Material World

Dre­cki­ger und pri­mi­ti­ver LoFi-Syn­th­punk aus New Orleans mit star­ken Ähn­lich­kei­ten und mög­li­cher­weise auch per­so­nel­len Über­schnei­dun­gen (es gibt fast keine Infos zur Band, ist also reine Spe­ku­la­tion…) zu den eben­falls dort behei­ma­te­ten Gara­ge­punk-Wun­dern Gior­gio Mur­de­rer und Buck Bil­oxi and the Fucks.


Ähnlicher Lärm:
Black Pla­net – Female Hys­te­ria Die­ses Trio aus Cin­cin­nati fabri­ziert aus­ge­zeich­net abge­fuz­z­ten Lärm irgendwo im Span­nungs­feld zwi­schen Gara­gen­punk, noise-las­ti­gem Post­punk und abge­han­ge­nem Fuzz­pop, der von Anfang bis Ende einen unge­zähm­ten DIY-Spi­rit ver­strömt. FEMALE HYSTERIA by Black Pla­net FEMALE HYSTERIA by Black Plan...
Moral Panic – Moral Panic Bei die­ser New Yor­ker Band mischt unter ande­rem Greg Col­lins mit, bekannt als der Ex-Drum­mer von Livids und - etwas uner­war­tet - Radio 4. Das Debüt­al­bum auf Slo­venly lie­fert tra­di­tio­nel­len Gara­ge­punk, der zwar das Rad nicht neu erfin­det, aber... Meine Fresse, rocken die Jungs hart! Was der Platt...
The Pam­pers – Right Ton­ight 7″ Die bes­ten Scheiß­tü­ten des Gara­gen­punks las­sen mal wie­der was von sich hören. Hier gehen sie etwas kon­trol­lier­ter zur Sache als noch auf dem selbst­be­ti­tel­ten Album von 2013, aber min­des­tens genau so Kraft­voll. RIGHT TONIGHT 7-Inch by Pam­pers RIGHT TONIGHT 7-Inch by Pam­pers emu­sic iTune...