Teenanger - Teenager

Hab mich schon gefragt, was mit denen pas­siert ist. Die Ex-Gara­gen­band aus Toronto ist zurück mit dem ver­wir­rends­ten Album­ti­tel des Jah­res und einem etwas uner­war­te­ten Sound. Aber auch nicht ganz unlo­gisch, waren Teen­an­ger doch irgend­wie schon immer eine Post­punk-Band im Gara­gen­pelz. Und das neue Album ist genau was man erwar­ten würde, wenn man den bis­he­ri­gen Sound der Band von jeg­li­chem Gara­gen­crunch befreit. Übrig bleibt bis auf die Kno­chen ent­schlack­ter, leicht ange­wav­ter und sehr dis­zi­pli­niert vor­ge­tra­ge­ner Post­punk. Oh, und sau­gu­ten Syn­th­pop kann die Platte außer­dem auch. Ich bin jeden­falls durch­aus ange­tan von Teen­an­ger Mark II.




Ähnlicher Lärm:
Mas­ses – Mas­ses Die meis­ten haben es ja sicher schon mit­be­kom­men, dass der inter­na­tio­nale Anar­cho­punk-Unter­grund der­zeit auf 'nem ganz schö­nen Todes­trip ist. Gerne auch unter dem Buz­zword Dark Punk gehan­delt. Dem bin ich an sich ja durch­aus zuge­neigt, mit der gro­ßen Masse an neuen Ver­öf­fent­li­chun­gen wird aber a...
Nega­tive Space – Gestalt Ein spä­tes und lange erwar­te­tes High­light des Jah­res hat gerade noch die Kurve gekriegt, bevor das Jahr 2017 auch schon wie­der um ist. Hat ja auch 'ne Weile gedau­ert, seit ihrem Tape im vor­letz­ten und einer 7" im letz­ten Jahr. Die Songs haben jetzt zum ers­ten mal Titel, ansons­ten hal­ten Nega­tive...
Snob – Snob 7″ Treff­si­che­rer Hard­core­punk aus Lon­don mit deut­li­chem Post­punk-Ein­schlag und einem ordent­lich emo­tio­na­len Impact. S/​T 7" 2 by Snob S/​T 7" 2 by Snob