Girls In Synthesis - The Mound / Disappear

Die Lon­do­ner Girls In Syn­the­sis set­zen uns auf die­ser aüßerst viel­ver­spre­chen­den digi­ta­len Sin­gle zwei mal gekonnt daher knar­zen­den Noise-/Fuzz­punk vor.



Ähnlicher Lärm:
Little Ugly Girls - Little Ugly Girls Little Ugly Girls aus Hobart, Aus­tra­lien (Tas­ma­nien) bestehen bereits seit den ganz frü­hen Neun­zi­gern und haben lokal schon lange den Sta­tus einer Pun­k­le­gende, waren inter­na­tio­nal bis­lang aber gänz­lich unbe­kannt. Das sollte sich jetzt ändern, denn knapp drei Jahr­zehnte nach der Band­grün­dung kam…
Deaf Wish - Pain Die Band aus Mel­bourne hat schon 'n paar Jahre auf dem Buckel und ich meine mich auch zu erin­nern, schon mal was von denen gehört zu haben. Ihr neu­es­tes Album haut mich aber mal ziem­lich vom Hocker. Diese Songs haben so ziem­lich alles in sich auf­ge­so­gen, was in den letz­ten Jahr­zehn­ten im Span­nun…
Slee­pies - Natu­ral Selec­tion Okay, die Slee­pies aus New York gibt es also auch noch. Schon 'ne Weile her, das letzte Album ist bereits älter als die­ses Blog. Ich sach mal die neue Platte haut rein. Das hat was von frü­hen The Men; sowohl die bra­chia­len Noise- und Punk­at­ta­cken von Leave Home als auch die viel­sei­tige Ver­spielt…