Acrylics - Despair 7"

Auf ihrem aktu­el­len Kurz­spie­ler ver­fei­nern Acrylics aus Santa Rosa, Kali­for­nien ihre arsch­tre­tende Mischung aus Hard­core­punk und Noi­se­rock (und mit Spu­ren von Garage- und Post­punk), die mich schon auf ihrer letz­tes Jahr erschie­ne­nen, selbst­be­ti­tel­ten EP zu begeis­tern wusste.


Ähnlicher Lärm:
Bronto Sky­lift – Date With A Ghoul Wie ges­tern ver­spro­chen hier die nächste fiese Noi­se­at­ta­cke, dies­mal von einem Glas­go­wer Duo, und wie­der geht's glei­cher­ma­ßen in die metal­li­sche wie auch pun­kige Rich­tung. Deut­li­che Sludge-Ein­flüsse sind mit an Bord und sie feu­ern gerne auch mal die eine oder andere Salve Blast­beats ab. Dazu ein...
Death Stuff – Death Stuff Nach einem aus­ge­zeich­ne­ten Demo ist jetzt das Debüt­al­bum die­ser Punks aus Atlanta digi­tal oder als Tape via Mono­fo­nus Press zu bekom­men. Wie zu erwar­ten gibt's aus­ge­zeich­ne­ten Post­punk mit Noi­se­rock-Kante zu hören, der sich durch­weg räu­dig, dis­so­nant und tief­schwarz pes­si­mis­tisch gibt, dabei abe...
BAÑOS y BAÑOS – Sin­gles Going Broke Wenig Infos gibt's zu die­ser Band aus Den­ton, Texas. Sie spie­len ein mono­to­nes wie auch explo­siv groo­ven­des Gemisch, das man zu glei­chen Tei­len im Noi­se­rock, im Post­punk und Gara­gen­rock ver­or­ten könnte. Also genau die Art von stu­pi­dem Krach, anläss­lich des­sen meine kogni­ti­ven Fähig­kei­ten schon nac...