Kaiju Bombers - Is This F##king Edgy Enough

Erfri­schend, das Debüt­al­bum von Kaiju Bom­bers aus Van­cou­ver. Und zwar des­halb, weil es ein vom Aus­ster­ben bedroh­tes Gewächs reprä­sen­tiert: Emo­core von der unge­schlif­fe­nen Sorte mit fol­ki­gem Unter­ton und über­wie­gend ohne den gan­zen Bull­shit, der das Genre in spä­te­ren Jah­ren so zur Lach­num­mer gemacht hat. Die rohe Ener­gie von Rites Of Spring trifft auf den melo­di­sche­ren Mitt­neun­zi­ger-Style und etwas alte Saddle Creek-Schule.




Ähnlicher Lärm:
Fea­ture & Slow­coa­ches - Tou­rists (Split EP) Hüb­sche Split­ver­öf­fent­li­chung anläss­lich einer zu die­sem Zeit­punkt bereits been­de­ten UK-Tour der bei­den Bands. Die geben jeweils zwei neue Kost­pro­ben von ihrem Fuz­zi­gen Indie-/Punk­rock zum bes­ten. Dann for­dern sie zu einem gepfleg­ten Cover-Duell auf, bei dem sie sich jeweils an einem Klas­si­ker v…
Mini Skirt - Hello Pos­sums Zwei neue Songs der Garage Punk/​Pub Rock Combo aus dem aus­tra­li­schen Byron Bay zum stil­vol­len ange­pisst sein über, you know… das Scheiß­sys­tem oder so. Kann man ja wenigs­tens Spaß bei haben. Hello Pos­sums by Mini Skirt
Lié - Con­sent Düs­te­rer und gro­ber Post­punk von einem Trio aus Van­cou­ver. Hat was von einer unge­schlif­fe­nen Mischung aus Sava­ges und White Lung, zusätz­lich mit einem gewis­sen Goth-Vibe und einer Vor­liebe für dis­so­nante Noise-Tex­tu­ren. CONSENT by lié CONSENT by lié CONSENT by lié