Es - Object Relations 12"

Hüb­scher Post-/Syn­th­punk auf der Debüt-EP von Es aus Lon­don. Es sind hier unter ande­rem (ehe­ma­lige?) Mit­glie­der von Prime­time und Gloss Rejec­tion am Werk.


Ähnlicher Lärm:
Brui­sed - .​.​.​intro­duc­tion to Rot­ten Codex Brui­sed aus Chi­cago haben letz­tes Jahr ja schon mit ihrem ers­ten Tape sehr ordent­li­chen Wind gemacht und schie­ben jetzt als Appe­tit­an­re­ger für ihr kom­men­des Debüt­al­bum eine EP hin­ter­her, deren Songs dar­auf ent­hal­ten sein wer­den. Wie zu erwar­ten machen die rich­tig was her, wis­sen mit kraft­voll n…
Alpha Waves - Dys­to­pia EP Von woher hät­tet ihr so einen Sound erwar­tet? Lon­don? Man­ches­ter? New York? Alpha Waves kom­men jeden­falls aus Ham­burg, nicht der nahe­lie­gendste Ort für sol­chen form­voll­ende­ten, gewal­tig vor­an­wal­zen­den Düs­ter­post­punk mit Psych- und Goth-Ele­men­ten. Die Bri­ten Auto­bahn könn­ten als halb­wegs tref­fend…
Public Eye - Rela­xing Favo­ri­tes Nach einer sehr ordent­li­chen EP vor zwei Jah­ren ist jetzt der erste Lang­spie­ler der Band aus Port­land gelan­det und weiß durch­aus zu gefal­len mit einem Sound aus strai­gh­tem Gara­ge­punk und unter­schwel­li­gen Post­punk-Anlei­hen, der das Genre defi­ni­tiv nicht neu erfin­det, dafür aber kon­stant solide Qu…