Inn - Vacancy

Mal wie­der eines die­ser Schram­mel­punk­trios. Inn kom­men aus Oak­land und auf ihrer Debüt-EP befin­den sich drei flotte Indie­rock-/Punk­per­len für Freunde von z.b. Play­lounge, Japan­dro­ids, Solids oder Wav­ves.


Ähnlicher Lärm:
Flem­mings - Shake Well Before Use Tol­ler Punk­rock aus Lon­don. Erin­nert etwas an Dino­saur Jr. und Hüs­ker Dü oder aktu­ell viel­leicht an Kicking Spit, ver­leiht dem gan­zen aber eine ent­spannt schram­me­lige Qua­li­tät die mich auch an die Aus­tra­lier Bed Wet­tin' Bad Boys den­ken lässt. Shake Well Before Use by Flem­mings Shake Well B…
Wha­te­ver Brains - Wha­te­ver Brains Die Band aus Ral­eigh, North Caro­lina ist bis­her ziem­lich an mir vor­bei gegan­gen. Das ist bereits ihr vier­tes und ebenso ihr Abschied­sal­bum. Ein Begriff sind sie mir erst seit der die­ses Jahr erschie­ne­nen An Object 7". Mit sel­bi­gem Song star­tet auch das Album, erweist sich dann aber im wei­te­ren V…
Slee­ping Bag - Wet e Das bereits vierte Album die­ser Band aus Bloo­m­ing­ton, Indiana über­rascht mit einem ganz schön aus der Zeit gefal­le­nen Sound, der seine Inspi­ra­tion glei­cher­ma­ßen aus dem Indie­rock der 90er und dem melo­di­schen Post Punk-Revi­val der 00er Jahre zu zie­hen scheint. Die Arran­ge­ments sind dabei auf ein…