Taulard & Ultradémon - Split 10"
Taulard & Ultradémon - Split 10"

Eine hüb­sche, in Eigen­re­gie ver­öf­fent­lichte Split­scheibe der bei­den fran­zö­si­schen Bands.
Tau­lard aus Gre­no­ble sind ja sicher schon eini­gen Lesern die­ses Blogs bekannt, ihre drei neuen Songs sind eine naht­lose Fort­set­zung des sym­pa­thi­schen Orgel­post­punks, der schon auf dem letz­ten Album bezau­berte.
Ultrade­mon aus Tolouse set­zen einen net­ten Kon­trast dazu mit atmo­sphä­risch dich­tem Noi­se­rock.



Ähnlicher Lärm:
Shady Nasty - Shady Nasty Auf ihrer Debüt-EP erzeugt die­ses Trio ziem­lich inter­es­san­ten und unkon­ven­tio­nel­len Alter­na­tive Rock mit einer unge­wohnt Post­pun­ki­gen Düs­ter­nis und einem gewis­sen Post­rock-Ein­fluss. Das braucht hier und da noch etwas Fein­schliff, zeigt aber schon ordent­lich Poten­zial. S/​T EP by Shady Nasty S…
The Loya­lists - First of the Mohi­cans Loya­lists, eine frisch geschlüpfte Band aus dem kali­for­ni­schen Oak­land, zei­gen sich auf ihrem ers­ten Album schon erstaun­lich aus­ge­reift. Es gibt stark ange­blues­ten Noiserock/​Postpunk mit häu­fi­gem Cello-Ein­satz zu bestau­nen, der vor allem durch seine Kon­se­quenz über­zeugt. Erin­nert stel­len­weise an d…
Sigh Down One - Memory Is Short Lon­ging In Zei­ten, in denen die über­wie­gende Masse an Shoegaze-Bands eher auf die ver­träum­ten bis bene­bel­ten Facet­ten des Gen­res bedacht ist, tut so eine Platte rich­tig gut. Denn das Debüt­al­bum von Sigh Down One aus Mont­real ist ein ganz unbe­fan­gen rocken­des, lär­men­des Biest, das in man­chen Momen­ten auc…