Red Mass - EP Rouge N​.​2

Schö­ner Gara­ge­punk aus Mont­real, natür­lich mal wie­der auf Slo­venly Record­ings. Das ganze ent­lädt sich auf die­ser EP in einem selt­sam unwuch­ti­gen Bas­tard aus mal orga­ni­schen, mal elek­tri­schen Beats, klas­si­schem Geschred­der, Synth- und Vocoder-Akzen­ten.


Ähnlicher Lärm:
Strut­ter – Strut­ter 7″ Nach dem aüßerst viel­ver­spre­chen­den Demo ist jetzt auf Sta­tic Shock Records die Debüt-7" von Strut­ter aus Aus­tin erschie­nen. Wun­der­bar rot­zi­ger Hard­core­punk, mit einem gewis­sen Garage-Vibe ver­edelt. Strut­ter by Strut­ter Strut­ter by Strut­ter
The Brain­s­tems – No Place Else Aus­ge­zeich­ne­ten DIY-Gara­ge­punk fabri­zie­ren The Brain­s­tems aus St. Louis. Ein biss­chen so wie eine jam­las­ti­gere Vari­ante von Woo­len Men, aber auch mit einer ultra-abge­han­ge­nen Note, die man sonste eher von aus­tra­li­schen Bands gewohnt ist. http://open.spotify.com/album/42aLyBaU5MEMp...
Pow! – Crack An Egg Neues von den Synth-Gara­ge­pun­kern aus Los Ange­les. Ver­gli­chen mit dem letz­ten, eher strai­ght rocken­den Album der Band kommt die neue Platte ins­ge­samt etwas psy­che­de­lisch ver­schwur­bel­ter daher, weiß im rich­ti­gen Augen­blick aber immer noch ordent­lich aufs Gas zu tre­ten.