I Recover - I Recover 7"

Mal wie­der was aus der eige­nen Region. I Reco­ver kom­men aus Köln und spie­len ganz aus­ge­zeich­ne­ten, sehr direk­ten Post-/Emo­core.



Ähnlicher Lärm:
Rol­ler­co­as­ter Kills - Evil Debt Rol­ler­co­as­ter Kills sind ein Trio aus Madrid. Ihr fri­sches­ter Out­put schlägt ganz mühe­los die Brü­cke zwi­schen dem melo­di­schen Punk- und Indie­rock der mitt­neun­zi­ger, Post­core, Gara­gen­punk und altem Emo­core-Gedöns. Klingt hier und da mal etwas nach Wipers, ein paar Schritte wei­ter schie­len dann klas…
No Hands - Con­quer­ors /​​ Dirty Water 7" Neuer Kurz­spie­ler der Post­core-Kra­wall­brü­der aus Toronto. Wie schon auf ihrem Debüt­al­bum, gibt's mit­rei­ßen­den Rock'n'roll mit einem Fun­da­ment aus Hard­core und einem rauen Beschlag aus Noi­se­rock. Bekommt man als Tape oder Down­load im Label-Shop. Thank you, For The Love Of Punk!
USA Nails - Shame Spi­ral Die Lon­do­ner Post­core/­Noi­se­rock-Band setzt die Ent­wick­lung des letz­ten Albums zu einem zuneh­mend aggres­si­ve­ren Sound fort und lie­fert auf ihrem drit­ten Lang­spie­ler frag­los ihr bis­sigs­tes Stück Lärm ab. Stel­len­weise schei­nen hier eher Big Black ihre Spu­ren hin­ter­las­sen zu haben als der klas­si­sche…