Astolfo Sulla Luna - Ψ²

Das aus­tra­li­sche Label Ten­zen­men hat mal wie­der in inter­na­tio­na­len Gewäs­sern gefischt und es hat ein ganz schön dicker Bro­cken aus Ita­lien ange­bis­sen. Astolfo Sulla Luna spie­len aus­ge­feil­ten, abs­trak­ten Noise- und Math­rock der kom­pro­miss­lo­sen Sorte mit leicht post­pun­ki­ger Kante.




Ähnlicher Lärm:
Death Stuff - Death Stuff Nach einem aus­ge­zeich­ne­ten Demo ist jetzt das Debüt­al­bum die­ser Punks aus Atlanta digi­tal oder als Tape via Mono­fo­nus Press zu bekom­men. Wie zu erwar­ten gibt's aus­ge­zeich­ne­ten Post­punk mit Noi­se­rock-Kante zu hören, der sich durch­weg räu­dig, dis­so­nant und tief­schwarz pes­si­mis­tisch gibt, dabei abe…
Metz & Swami John Reis 7" Zum ver­gan­ge­nen Record Store Day haben sich die Noi­sero­cker Metz aus Toronto mit dem legen­dä­ren John Reis, sei­nes Zei­chens Front­mann von Drive Like Jehu, Hot Snakes und noch eini­gen ande­ren Bands, im Stu­dio ein­ge­sperrt. Das kann natür­lich nur gut schred­dern, tut es auch. Digi­tal bei Midhea­ven z…
Heavy Medi­cal - Con­stant Dis­s­ap­point­ment Derbe bis chao­tisch sägen­der Noi­se­rock auf die­sem Demo von Heavy Medi­cal aus Phil­adel­phia. Con­stant Disap­point­ment Demo by Heavy Medi­cal