Nail Polish - Aprubt

Post­punk aus Seat­tle. Die Abs­trak­tion frü­her Wire trifft auf die Räu­dig­keit zeit­ge­nös­si­schen Noi­serocks.



Ähnlicher Lärm:
Che­mi­cal Wire - Che­mi­cal Wire Eine exzel­lente Debüt-EP haben Che­mi­cal Wire aus Somerville, Mas­sa­chu­setts da abge­lie­fert. Ein Sound den man vage als Dino­saur Jr meets Wipers plus ein Hauch von Live Skull umschrei­ben könnte erzeugt dar­auf einen ganz schö­nen Fahrt­wind. Oder um einen etwas aktu­el­le­ren und ver­mut­lich auch tref­fen…
Kas­par Hau­ser - Kas­par Hau­ser Eine ganz aus­ge­zeich­nete Debüt-EP hat die Band aus Glas­gow hier vor­ge­legt. Schwer­mü­ti­ger Post­punk, der mal kraft­voll vor­wärts groovt, sich mal eher schwer­fäl­lig vor­anschleppt, bei­des mit geball­ter Wucht.
Nacht­he­xen - Nacht­he­xen 7" Zweite EP der Syn­th­pun­ker aus Shef­field auf Kids Of The Lung­hole. Wie schon der Vor­gän­ger ganz vor­züg­li­ches Geschep­per. Nacht­he­xen by Nacht­he­xen Nacht­he­xen by Nacht­he­xen