Nail Polish - Aprubt

Post­punk aus Seat­tle. Die Abs­trak­tion frü­her Wire trifft auf die Räu­dig­keit zeit­ge­nös­si­schen Noi­serocks.



Ähnlicher Lärm:
Nega­tive Scan­ner – Nega­tive Scan­ner 7″ Nega­tive Scan­ner aus Chi­cago wuss­ten mich schon mit ihrer letz­ten, eben­falls selbst­be­ti­tel­ten, 7" zu begeis­tern. Hier las­sen sie kein biss­chen nach, ihr melo­di­scher Post­punk gibt sich dies­mal etwas zurück­ge­lehn­ter, dafür ist das Song­wri­ting deut­lich gereift. Nega­tive Scan­ner 7" by TallPa...
STNNNG – Vete­rans Of Plea­sure Das fünfte Album der Band aus Min­nea­po­lis ist ein unauf­halt­sam vor­wärts drü­cken­des Noi­se­rock-Spek­ta­kel aller­ers­ter Güte mit gele­gent­li­chen Post­core/-punk-Ein­spreng­seln. Etwas mehr Touch&Go als AmRep im Blut, agie­ren Kopf und (Wut im) Bauch gleich­be­rech­tigt als Trieb­fe­der. Das ist ordent­lich kant...
Cri­mi­nal Code – No Device Wäh­rend Freunde des trei­ben­den und düs­te­ren Post­punk noch sehn­lich auf den ers­ten Lang­spie­ler von Lower war­ten, kommt ganz uner­war­tet so 'ne Band aus Tacoma, Washing­ton daher, die diese Lücke nicht nur aus­zu­fül­len ver­mag, son­dern mühe­los in der Welt­liga mit­spielt. Erin­nert durch­aus an erwähnte Low...