Hag Face & Babysitter - Split

Die Kra­wall­schlä­ge­rin­nen Hag Face aus Cal­gary, Alberta waren hier ja auch schon mal ver­tre­ten. Ihre zwei Songs auf die­ser Split­scheibe sind so derbe und schmerz­frei wie schon von älte­ren Ver­öf­fent­li­chun­gen gewohnt. Ebenso gut ist der Song von Baby­sit­ter: Vor sich hin schur­fen­der Fuzz- und Noi­se­rock, den die ganze Welt mal am Arsch lecken kann.




Ähnlicher Lärm:
Cloak/​​Dagger - I Want Ever­ything Erin­nert sich noch wer an die­ses Punk­quar­tett aus Rich­mond, Vir­gi­nia? Gute sie­ben Jahre sind seit ihrem letz­ten Album ver­gan­gen. Jetzt haben sie ein neues am Start und erfreu­li­cher­weise kann das pro­blem­los an den hohen Qua­li­täts­le­vel ihrer alten Plat­ten anknüp­fen. Old­schoo­lige Garage-Riffs treff…
The Hissy Fits - No Way Out EP Drei Grrrlz aus Nor­folk, Vir­gi­nia spie­len tol­len melo­di­schen Indie Rock klas­si­scher Prä­gung. Die Platte wirkt dabei wie zwei­ge­teilt. In der ers­ten Hälfte domi­nie­ren mit­rei­ßende Power­pop-Melo­dien und ein Sound, der wie war­mer Honig den Gehör­gang durch­spült und doch genug Rei­bung mit sich bringt, …
The Lowest Form - Per­so­nal Space Auf ihrem zwei­ten Album haut uns die lon­do­ner Band ein wei­te­res mal einen dre­cki­gen Bas­tard aus Hard- und Post­core, Noise, Sludge und Fuzz­punk um die Ohren. Per­so­nal Space by THE LOWEST FORM Per­so­nal Space by THE LOWEST FORM Per­so­nal Space by THE LOWEST FORM Per­so­nal Space by THE LOWEST …