VHS - Art Decay, Everything Looks Boring

Schö­nes Tape einer Band aus Seat­tle mit viel­sei­ti­gem Post-/Ga­ra­gen­punk, der mal an Hot Snakes oder deren Nach­fol­ge­band Obits erin­nert, manch­mal auch an Wire oder Wipers. Oder die namens­ver­wand­ten Video.



Ähnlicher Lärm:
Lost Rockets – Lost Rockets Lost Rockets kom­men aus Auck­land, Neu­see­land und auf ihrem ers­ten Lang­spie­ler gibt es aus­ge­spro­chen melo­di­schen Post­core/-punk mit einer herbst­lich-melan­cho­li­schen Geschmacks­note zu hören. Lost Rockets by Lost Rockets Lost Rockets by Lost Rockets Lost Rockets by Lost Rockets
Death Stuff – Death Stuff Nach einem aus­ge­zeich­ne­ten Demo ist jetzt das Debüt­al­bum die­ser Punks aus Atlanta digi­tal oder als Tape via Mono­fo­nus Press zu bekom­men. Wie zu erwar­ten gibt's aus­ge­zeich­ne­ten Post­punk mit Noi­se­rock-Kante zu hören, der sich durch­weg räu­dig, dis­so­nant und tief­schwarz pes­si­mis­tisch gibt, dabei abe...
Xetas – Silence /​​ The Kni­ves Auch auf Austin's 12XU Records erschien die­ses sie­ben­zöl­lige Dings der eben­falls dort behei­ma­te­ten Xetas. Der erste Track klingt so etwas nach Saints mit einem deut­li­chen Schlen­ker in Rich­tung Post­core/-punk. Die Flip klingt dann mehr als hät­ten letz­tere sich ein biss­chen X an Bord geholt. Sowoh...