The Chelsea Kills - Pulp CulturePunk­trio aus Phil­adel­phia. Oder mit ihren eige­nen Wor­ten aus­ge­drückt: "A Philly 3 piece ready to infect the nea­rest per­son with their deli­ciously punky brand of pop songs about kil­ling yours­elf." Oder so: "Punky Pop songs with a knack for angst and a taste for blood."
Genauer genom­men haben wir es hier mit hoch­en­er­ge­ti­schem Punk Rock zu tun, der deut­lich vom 77er Style beein­flusst ist, aber auch die Repla­ce­ments sind sicher als Ein­fluss zu erwäh­nen und ein gewis­ser bit­ter­sü­ßer Power­Pop-Geschmack haf­tet dem gan­zen immer an. Gegen­wär­tig viel­leicht mit den kali­for­ni­schen Auda­city ver­gleich­bar.

Album Stream:

Flee­ting Youth Records

Thank you, Mojo­p­he­nia!


Ähnlicher Lärm:
Uni­form - Per­fect World Das tolle Texa­ni­sche Label 12XU Records ver­öf­fent­lichte diese Woche das Album des Pun­k/­In­dus­trial-Duos (nicht ver­wech­seln mit der gleich­na­mi­gen, eben­falls aus­ge­zeich­ne­ten Band aus Atlanta) bestehend aus Ex-The Men Bas­sist Ben Green­berg und Ex-Drunk­dri­ver Sän­ger Michael Ber­dan. Dar­auf gibt es pec…
The Pam­pers - The Pam­pers Die­sem Blog fehlte bis­her noch eine ordent­li­che Gara­gen­rock-Dröh­nung. Wird jetzt nach­ge­lie­fert. Die New Yor­ker Band macht ihrem Namen alle Ehre und scheißt den lei­dens­ge­prüf­ten Hörer zwan­zig Minu­ten lang rück­sichts­los voll. Eine der kom­pro­miss­los rockends­ten Ver­öf­fent­li­chun­gen in letz­ter Zeit. Ich m…
Flem­mings - Shake Well Before Use Tol­ler Punk­rock aus Lon­don. Erin­nert etwas an Dino­saur Jr. und Hüs­ker Dü oder aktu­ell viel­leicht an Kicking Spit, ver­leiht dem gan­zen aber eine ent­spannt schram­me­lige Qua­li­tät die mich auch an die Aus­tra­lier Bed Wet­tin' Bad Boys den­ken lässt. Shake Well Before Use by Flem­mings Shake Well B…