Wir sehen uns unter der Brücke.

11148362_987378551273454_4804712778505674243_o

Am 28.-29. Au­gust fin­det auch die­ses Jahr wie­der das ge­nia­le nicht­kom­mer­zi­el­le Brü­ckena­ward-Fes­ti­val in Mann­heim un­ter ei­ner Ei­sen­bahn­brü­cke statt. Das Pro­gramm ver­spricht groß­ar­tig zu wer­den und am Sams­tag wird es ge­nau wie letz­tes Jahr wie­der ei­ne RRR­SoundZ-Af­ter­show­par­ty ge­ben, auf der ich wie­der zu­sam­men mit dem ge­schätz­ten RR­RHund hin­ter den Decks ste­hen wer­de.
Wenn ihr al­so in der Re­gi­on seid oder Bock auf ei­ne Rei­se habt, dann schaut doch un­be­dingt mal vor­bei und sagt hal­lo.

Auf'm Sprung zum Brückenaward

Ich bin schon so gut wie weg in Rich­tung Mann­heim. Bis zum Sonn­tag ist der Blog aber noch mit neu­en Bei­trä­gen ver­sorgt, wenn's da­nach et­was still hier wird liegt's am Ka­ter.

Wer noch 'n gu­ten Grund braucht, mor­gen un­ter der Brü­cke (oder bei schlech­tem Wet­ter im Ju­gend­kul­tur­zen­trum Fo­rum Mann­heim) auf­zu­tau­chen: hier gibt's gleich sechs da­von, plus Bo­nus­track.
(mehr …)

Unter der Brücke hängen, dann zum Teufel gehen.

brücken1

Wenn ihr am Sams­tag dem 30. Au­gust nix un­glaub­lich wich­ti­ge­res zu tun habt, schaut doch mal in Mann­heim beim dies­jäh­ri­gen Brü­ckena­ward Fes­ti­val vor­bei. Nicht nur, dass dort bei frei­em Ein­tritt so aus­ge­zeich­ne­te Bands wie die Post­core­klop­per The Ti­dal Sleep, die Noi­se­pop­per An­da­lucía, das Grind­wun­der Entrails Out und die kom­plett durch­ge­knall­ten Mo­n­opeop­le auf­spie­len wer­den. Oben­drein lässt der RR­Run­zel­hund mit sei­nen schrä­gen SoundZ spä­ter noch ei­ne fet­te Af­ter­show­par­ty im Zum Teu­fel stei­gen und wird dort zu­sam­men mit mei­ner We­nig­keit für Ver­zü­ckung und Ver­zu­ckun­gen auf der Tanz­flä­che sor­gen. Da­bei sein oder be­reu­en.

10154262_736903833020078_1257831989642516134_n