Bei dem La­bel, eben­so wie bei der Band, kann man ei­gent­lich nicht viel falsch ma­chen. So lie­fert auch die ak­tu­el­le 7" der Punks aus dem Aus­tra­li­schen Geelong auf der eta­blier­ten Haus­num­mer An­ti Fa­de Re­cords mal wie­der zu­ver­läs­si­ge Qua­li­tät, ver­kap­selt in zwei Ga­ra­gen­ohr­wür­mern von na­he­zu kri­mi­nel­ler Hart­nä­ckig­keit.

Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web