Neo Neos - Hard Drive Experiments

Res­te­ver­wer­tung aus dem Hause Neo Neos. Die Krü­mel vom Tisch sind rei­nes Gold und ich nehm eh alles von Herr Vol­taire. Ein­mal ins Mikro gefurzt: Wie­der ein paar Dol­lar ver­dient. Rück­wärts fast so gut wie vor­wärts. Glaubst mir nicht? Guckste hier:


Ähnlicher Lärm:
Fin­der­s­kee­pers - Pack Your Bags Sehr schöne EP eines Punk­trios aus Ottawa, das es sich irgendwo zwi­schen Gara­gen- und 77er Punk gemüt­lich macht. Das erin­nert abwech­selnd auch mal an Dead Moon, Wipers oder sogar Hüs­ker Dü. Pack Your Bags by fin­der­s­kee­pers Pack Your Bags by fin­der­s­kee­pers Thank you, Fas­ter and Lou­der!
Honey - Love Is Hard Ganz unver­schämt und kom­pro­miss­los los­ro­cken­der Gara­ge­punk aus New York. Love is Hard by Honey Love is Hard by Honey Love is Hard by Honey
Mys­tic Inane - Eggs Onna Plate Mys­tic Inane aus New Orleans konn­ten mich schon mit ihrer letz­ten EP Deep Creep über­zeu­gen. Auf ihrem neu­es­ten Kurz­spie­ler ist das meiste beim alten geblie­ben und sie plün­dern wie gehabt ganz scham­los in alten Punk- Noise- und Gara­gen-Tra­di­tio­nen. Von so Zeug kann's ein­fach nicht genug geben. …