Dark Thoughts - At Work

Die ers­ten Töne vom zwei­ten Album der Punk­ro­cker aus Phil­adel­phia hat­ten auf mich eine etwas abschre­ckende Wir­kung, schram­men die gefühlt doch gefähr­lich nah am aus­wech­sel­ba­ren Pop Punk-Ein­heits­fraß vor­bei. Ein zwei­tes hin­hö­ren lohnt sich aber, denn was dar­auf folgt ist ein zwar stark zucker­hal­ti­ges aber auch sehr bezau­bern­des Album, bis zum bers­ten Voll­ge­stopft mit ultra-simp­lem aber abso­lut treff­si­che­rem Song­wri­ting. Ramo­nes­core sagt das Label dazu. Der Ver­gleich hinkt. Wie dem auch sei, das ist gerade eben so Pop wie Punk wer­den darf, ohne mich anzu­pis­sen.


Ähnlicher Lärm:
The Lowest Form - Nega­tive Ecstasy Schön kom­pro­miss­los bra­chia­ler Hard­core­punk aus Lon­don. Musi­ka­lisch aus­ge­feil­ter als es auf den ers­ten Blick erscheint und mit den neu­er­dings ja häu­fi­ger aus der UK-Szene zu hören­den Noi­se­tex­tu­ren. Gefällt. Nega­tive Ecstasy LP (LUNGS-049) by THE LOWEST FORM Nega­tive Ecstasy LP (LUNGS-049) by…
Gust­ave Tiger - At The Idyll's End Die letz­tes Jahr erschie­nene EP Mit­anni Mares die­ser Kapelle aus Buda­pest ließ ja schon gespannt auf­hor­chen, aber jenes kleine Beben konnte mich in keins­ter Weise vor­be­rei­ten auf die­sen Erd­rutsch von einem atmo­sphä­risch dich­ten Album. Ohne Scheiß, beim ers­ten Hör­durch­gang fiel mir von den ers­ten T…
Tommy And The Com­mies - Here Come… Bei die­sem Trio aus Sud­bury, Kanada sind unter ande­rem Mit­glie­der von Strange Attrac­tor und Sta­tues mit von der Par­tie und was sie da auf ihrem ers­ten Mini­al­bum ver­an­stal­ten ist feinste Zucker­watte aus schnör­kel­lo­sem 77er Punk und Power Pop, der sich defi­ni­tiv eini­ges bei den Buz­z­cocks und Unde…