Kommissars - II

Auf ihrer zwei­ten EP legt die Band aus Sud­bury, Onta­rio nach einem schon sehr guten Vor­gän­ger noch mal ordent­lich einen drauf. Kräf­tig drü­cken­der Post Punk für Freunde von Lower, Insti­tute, Pretty Hurts, Cri­mi­nal Code… All the good stuff!



Ähnlicher Lärm:
Aus­mu­te­ants – Order Of Ope­ra­tion Die Gara­gen-Syn­th­pun­ker Aus­mu­te­ants aus Mel­bourne hauen schon seit eini­ger Zeit Lang- und Kurz­spie­ler im gefühl­ten Wochen­takt raus und erle­ben auch schon läger einen klei­nen Mikro-Hype von Sei­ten zweier bekann­ter alter­na­ti­ver Medi­en­im­pe­rien. Aber erst ihr aktu­el­les Album hat mich wirk­lich überze...
Impo­si­tion Man – Impo­si­tion Man Teil­elek­tro­ni­scher Post­punk auf dem Debüt-Tape eines Trios aus Graz und Ber­lin. Sound­mä­ßig steht das aber defi­ni­tiv eher der Ber­li­ner Szene nahe. So Diät mit einem Hauch von Big Black? Der Ver­gleich wackelt, aber mir fällt jetzt spon­tan auch nix bes­se­res ein. Impo­si­tion Man by IMPOSITION MAN ...
Mid­ni­ght Plus One – Unle­arn Ever­y­thing Das Punktrio Mid­ni­ght Plus One kommt aus dem Städt­chen Carr­boro in North Caro­lina. Ein unwi­der­steh­li­ches Album vol­ler wand­lungs­fä­hi­gem Post­punk haben sie da beschert, das gekonnt Zucker­brot und Peit­sche beherrscht, das Wech­sel­spiel von rela­ti­ver Räu­dig­keit und gele­gent­lich gera­dezu Honig­sü­ßen Me...