Blacklisters - Dart 7"

Die aktu­elle EP der Noi­sero­cker aus Leeds wurde im Rah­men des Too Pure Sin­gles Club von der Leine gelas­sen und frag­los han­delt es sich dabei um das kom­pak­teste, run­deste Stück Lärm, das die Band bis­her abge­lie­fert hat.


Ähnlicher Lärm:
Mutual Jerk – Mutual Jerk 7″ Zwei Jahre nach ihrem sehr ordent­li­chen Demo ist im Mai die erste 7" der Band aus Atlanta auf State Laugh­ter erschie­nen und weiß durch­aus zu gefal­len mit einem irgendwo zwi­schen Post­core/-punk und Noi­se­rock ange­sie­del­ten Sound und einem kon­stant ange­pisst rumnölen­den Sän­ger. 7" by Mutual...
Pink­batts – Mar­rick­ville Bow­ling Club Das erste Lebens­zei­chen die­ser Band aus Syd­ney kommt in der Form eines Lo-Fi-mäßi­gen Mit­schnitts aus der titel­ge­ben­den Loca­tion. Der macht mit sei­ner wun­der­bar unge­wa­sche­nen Mischung aus Noise, Sludge und (Post-)Punk schon ganz schön neu­gie­rig und lässt hof­fen, dass wir das Mate­rial in naher Zuk...
Nail Polish – Authen­tic Living Das zweite Tape der Band aus Seat­tle. Wie schon auf dem Debüt, begeis­tern sie mit abs­trakt-dis­so­nan­tem Post­punk, der mit räu­di­gen Ver­satz­stü­cken aus Noi­se­rock und Gara­ge­punk kol­li­diert. Freunde von Useless Eaters, Par­quet Courts oder Ura­nium Club soll­ten unbe­dingt auf­hor­chen. Authen­tic Living...