Sievehead - Worthless Soul

Die Post­pun­ker aus Shef­field mel­den sich auf ihrem zwei­ten Album mit einem ordent­li­chen Knall zurück und einem erwar­tungs­ge­mäß wuch­ti­gen Sound, das Song­wri­ting abso­lut Treff­si­cher und viel­sei­ti­ger als je zuvor. Die Platte über­trifft alle Erwar­tun­gen die man daran haben könnte und was gibt es da noch groß zu sagen, außer der offen­sicht­li­chen Fest­stel­lung, dass Sie­vehead jetzt end­gül­tig in der ers­ten Liga des inter­na­tio­na­len Post­punks ange­kom­men sind.




Ähnlicher Lärm:
Morning Smoke – Soft Decay 7″ Schon 'ne Weile her, seit­dem diese Band aus Brigh­ton zum letz­ten mal von sich hören ließ. Auf der neuen 7" gibt's jeden­falls wie­der schön ein­gän­gi­gen Post­punk aus mit einer leicht shoega­zi­gen Note zu hören.
Small Depo – Small Depo Eine nicht mehr ganz neue, aber nichts­des­to­trotz schöne EP. Small Depo kom­men aus Kiev und spie­len simp­len aber effek­ti­ven Post­punk. small depo by small depo small depo by small depo
Black Bug – Fro­zen Energy 7″ Tol­ler Synth-/Go­th­punk aus Bor­deaux. Die A-Seite ener­gie­ge­la­den nach vorne stamp­fend, die B-Seite dann ziem­lich drone-las­tig. BLACK BUG - Fro­zen Energy by AVANT! Records