Messed - Messed

Räu­di­gen und mono­ton-repe­ti­ti­ven Noi­se­rock gibt’s auf der Debüt-EP die­ser Band aus Landau zum ver­dauen.



Ähnlicher Lärm:
Geronimo! – Buzz Yr Girl­fri­end: Vol 4 – Why Did You Leave Me... Geronimo sind nicht mehr. Das hier ist die Abschieds-EP der zu Unrecht ziem­lich unbe­ach­te­ten Noi­sero­cker aus Chi­cago. Wie nicht anders zu erwar­ten ist das ein mehr als wür­di­ger Abgang. Buzz Yr Girl­fri­end: Vol 4 - Why Did You Leave Me? by Geronimo!
Big Ups – Before A Mil­lion Uni­ver­ses Das noch etwas gro­bere Debüt­al­bum der New Yor­ker war ja schon mehr als nur viel­ver­spre­chend, aber das hier ist auf einem ganz ande­ren Level. Kon­trol­lier­ter und zurück­ge­nom­me­ner, kana­li­sie­ren und bün­deln sie die Ener­gien zu einem aus­ge­fuchs­ten und äußerst dyna­mi­schen Stück Noi­se­rock, das an die B...
Mid­wi­ves – No Das zweite und letzte Album der Band aus Mil­wau­kee. Das Ganze kommt etwas run­der rüber als auf dem schon sehr schi­cken Vor­gän­ger, musi­ka­lisch han­delt es sich aber nach wie vor um einen recht frag­men­tier­ten Bas­tard, die sich irgendwo zwi­schen den Stüh­len von Post­core, Noi­se­rock, Garage- und Hardc...