Skull Cult - Vol. 1

Arsch­tre­tend abs­trak­ter Gara­ge­punk aus Bloo­m­ing­ton, Indiana, der sich dazu noch ange­nehm kurz fasst; nach weni­ger als sechs Minu­ten ist der ganze Spuk schon wie­der vor­bei.



Ähnlicher Lärm:
ISIS - Mate­rial World Dre­cki­ger und pri­mi­ti­ver LoFi-Syn­th­punk aus New Orleans mit star­ken Ähn­lich­kei­ten und mög­li­cher­weise auch per­so­nel­len Über­schnei­dun­gen (es gibt fast keine Infos zur Band, ist also reine Spe­ku­la­tion…) zu den eben­falls dort behei­ma­te­ten Gara­ge­punk-Wun­dern Gior­gio Mur­de­rer und Buck Bil­oxi and the…
Andy Human And The Rep­to­ids - Andy Human And The Rep­to­ids Garage-/'77er Punk aus Oak­land, der mit sei­nem pro­mi­nen­ten Saxo­phon­ein­satz unter ande­rem den Geist der noch alles andere als toten Sonics auf­le­ben lässt. Andy Human & The Rep­to­ids by Andy Human & The Rep­to­ids Andy Human & The Rep­to­ids by Andy Human & The Rep­to­ids Andy Huma…
Video - The Enter­tai­ners Jack White's Third Man Records bringt uns den zwei­ten Lang­spie­ler von Video aus Aus­tin. Was sich auf der Cult Of Video 7" schon andeu­tete, bewahr­hei­tet sich hier: Den trei­ben­den Gara­ge­punk des ers­ten Albums rei­chern sie mit einer vol­len Schippe Post­punk der mal getra­ge­nen, mal strai­ght rocken­den…