B-Boys - No Worry No Mind

Erst­klas­si­ger Post­punk aus New York, des­sen Wire-Ein­fluss man eine Meile gegen den Wind rie­chen kann. Wie am Titel die­ses Blogs unschwer zu erken­nen ist liebe ich Wire, geht also mal so was von klar.



Ähnlicher Lärm:
Screa­ture - Four Columns Post­punk aus Sacra­mento mit leich­tem Noi­se­e­in­fluß der an eine etwas pun­ki­gere Vari­ante von Sava­ges erin­nert. Was die drei Track-Streams lei­der nicht so rüber­brin­gen ist, dass sie zwi­schen den apo­ka­lyp­tisch moto­ri­schen Düs­ter­groo­ves auch mal recht gerad­li­nig los­ro­cken kön­nen. Four Columns by S…
Plat­ten­bau - Plat­ten­bau Der erste, schon etwas ältere Lang­spie­ler einer Ber­li­ner Band. Dar­auf gibt's Post­punk, der an vie­len Stel­len noch etwas Fein­schliff gebrau­chen könnte, aber durch­aus mit eini­gen High­lights auf­war­ten kann, die vom unbe­streit­ba­rem Poten­zial der Band zeu­gen. Das macht gespannt auf zukünf­tige Ver­öffe…
Glue - Ritual Auf die­sem Demo einer Band aus Mos­kau gibt's schön mono­ton-kon­se­quen­ten Post-/De­ath­punk zu hören. Ritual EP (demo) by Glue Ritual EP (demo) by Glue Ritual EP (demo) by Glue