Department. - One & One 7"

Zwei mal kom­pakt arsch­tre­ten­der Gara­ge­Punk aus Mel­bourne. Schön.


Ähnlicher Lärm:
Beta Boys – After Dark Alles wie gehabt auf der neuen EP der Punks aus Kan­sas City und das ist gut so. Strai­gh­ter und drü­cken­der Gara­ge­punk, der nie­mals den Fuß vom Gas nimmt. After Dark by BETA BOYS After Dark by BETA BOYS After Dark by BETA BOYS
Bir­th­day Girl – Peel Bir­th­day Girl aus Oak­land lie­fern auf die­ser EP eine wun­der­bar räu­dige Mischung aus Post-/Ga­ra­ge­punk und Noi­se­rock ab. Peel by Bir­th­day Girl Peel by Bir­th­day Girl
Witch Coast – Devil Vision Irgend­wie ist diese ziem­lich geile EP bis­her an mir vor­bei gegan­gen. Fuzz­punk und Noi­se­pop gibt's dar­auf zu hören, der stark an frühe Wav­ves oder No Age erin­nert, ver­mischt mit ein wenig Oh Sees-Psy­che­de­lia und der ange­nehm stump­fen Haudrauf-Gara­gen­äs­the­tik des ganz frü­hen Ty Segall. devil vi...