T.I.T.S. - T.I.T.S.

Diese tolle Gara­gen­perle ist mal total an mir vor­bei gegan­gen, als sie vor einem Jahr auf Teenage Meno­pause erschien. Eine Platte vol­ler fuz­z­ge­la­de­ner High­lights hat die pari­ser Band ein­ge­prü­gelt, die mich ein biss­chen an Mana­tees oder Aban­dos erin­nert.




Ähnlicher Lärm:
Andy Human & The Rep­to­ids – Kill The Comma Die Punks aus Oak­land haben bis­her noch nie ent­täuscht und auch die neue 7" auf Emo­tio­nal Response ist mal wie­der A-Mate­rial ohne beson­dere Über­ra­schun­gen. Eben ihr ganz eige­ner, unver­kenn­ba­rer Sound aus 77er-, Garage- und leicht ange­wa­ve­tem Post Punk. Kill The Comma by ANDY HUMAN AND THE REP...
La Misma – Kanizadi Garage-/Hard­core­punk aus New York, mit por­tu­gie­si­schen Lyrics und gele­gent­lich einem leich­ten Post­punk-Ein­schlag. Natür­lich mal wie­der auf La Vida Es Un Mus Dis­cos erschie­nen, dem lon­do­ner Label, das sich so lang­sam zur bes­ten Adresse für schrä­gen und quer­ge­dach­ten Hard­core ent­wi­ckelt. Kaniza...
Kid Chrome – Kid Chrome And Com­pany Wie's der Titel schon andeu­tet, bekommt man Kid Chrome auf die­ser EP zum ers­ten mal in vol­ler Band­be­set­zung zu hören. Klingt ver­dammt gut. Demons wird hier bereits zum (min­des­tens) drit­ten mal ver­bra­ten. Ist aber auch echt unka­putt­bar, die Num­mer. Kid Chrome and Com­pany by Kid Chrome