Peoples Temple - Weekends Time

Wee­kends Time ist nach dem im Früh­jahr erschie­ne­nen Musi­cal Gar­den bereits das zweite Album, das Peop­les Temple aus Lan­sing, Michi­gan die­ses Jahr raus­hauen. Dabei haben sie schein­bar auch noch ein „The“ und ein Apo­stroph im Band­na­men hin­ter sich gelas­sen. Das neue Teil mag mich aber ein gan­zes Stück mehr begeis­tern als sein Vor­gän­ger, der sich etwas zu sehr auf bewährte Psych-Groo­ves ver­ließ. Hier haben sie deut­lich an einem viel­sei­ti­ge­ren Song­wri­ting gefeilt und in der Dar­bie­tung hat’s mehr pun­ki­ges Feuer unter’m Arsch. Sau­ber.

Stream: Human Can­cer

Stream: Heart’s Ease

Ama­zon
iTu­nes


Ähnlicher Lärm:
Frosti­tu­des – Citrus Zur Abwechs­lung hier mal seit lan­gem wie­der eine Band aus mei­nem nähe­ren Umfeld. Frosti­tu­des kom­men aus Essen und haben zuletzt ihr Debüt­al­bum ver­öf­fent­licht. Dar­auf gibt's stim­mi­gen Gara­ge­punk der eher tra­di­tio­nel­len Mach­art und mit einem äußerst zurück­ge­lehn­ten Vibe zu hören, dem sie gele­gentl...
The Roa­min‘ Catho­lics – The Roa­min‘ Catho­lics The Roa­min' Catho­lics aus Syd­ney sind (oder waren? Ich bin mir da nicht so sicher...) mal wie­der eine von die­sen Under­ground-Super­groups, wie sie in der aus­tra­li­schen Szene regel­recht aus dem Boden sprie­ßen; es sind unter ande­rem Mit­glie­der von Ghastly Spats, Hou­se­wi­ves, Dry Finish, Bitch Pre­fec...
Plea­sers – Such A Fool /​​ Whirl­wind Mal wie­der ein neuer Kurz­spie­ler der Power­pop­per aus Aus­tin um Ex(?)-Warm Soda Front­mann Mat­thew Mel­ton. SUCH A FOOL B/​W WHIRLWIND by PLEASERS