Bronto Skylift - Date With A Ghoul

Wie ges­tern ver­spro­chen hier die nächste fiese Noi­se­at­ta­cke, dies­mal von einem Glas­go­wer Duo, und wie­der geht’s glei­cher­ma­ßen in die metal­li­sche wie auch pun­kige Rich­tung. Deut­li­che Sludge-Ein­flüsse sind mit an Bord und sie feu­ern gerne auch mal die eine oder andere Salve Blast­beats ab. Dazu ein Sänger/​Gitarrist, der des­sen Vocals ich weni­ger als Gesang oder Geschrei bezeich­nen würde, son­dern als ner­vö­ses Hyper­ven­ti­lie­ren, stets am Rande des Ner­ven­zu­sam­men­bruchs.



Ähnlicher Lärm:
Krause – 2am Thoughts Krause sind eine Noi­serock­band aus Athen und ihr Debüt­al­bum erschien soeben auf dem bri­ti­schen Label Riot Sea­son Records. Dar­auf gibt es eine gewal­tige Lär­m­at­ta­cke auf die Ohren, die sich anfühlt wie ein kom­pro­miss­lo­ser Flash­back in die gol­dene Amphet­amine Rep­tile-Ära. 2am Thoughts by KRAUSE ...
Spray Paint – Feel The Clamps /​​ Bogans and Hoons 7″ Da pass ich mal einen Moment nicht auf und schon haben die Noi­sero­cker aus Aus­tin wie­der zwei neue Ver­öf­fent­li­chun­gen raus, beide auf dem sonst ja eher Garage-affi­nen Label Goner Records. Naja passt schon, sind Spray Paint ja auch eher im pun­ki­gen Rand­be­reich des Noise-Spek­trums zu ver­or­ten. W...
Metz & Swami John Reis 7″ Zum ver­gan­ge­nen Record Store Day haben sich die Noi­sero­cker Metz aus Toronto mit dem legen­dä­ren John Reis, sei­nes Zei­chens Front­mann von Drive Like Jehu, Hot Snakes und noch eini­gen ande­ren Bands, im Stu­dio ein­ge­sperrt. Das kann natür­lich nur gut schred­dern, tut es auch. Digi­tal bei Midhea­ven z...