slumber girls
…und wie­der mal lau­ni­ger Pa­ve­ment-Ge­denk-In­die­rock. Oder wahl­wei­se auch an GBV oder Ar­chers of Lo­af er­in­nernd. Dies­mal von ei­ner noch nicht mal so rich­tig voll­jäh­ri­gen Band aus dem eng­li­schen Hertfordshire. Un­ter der ver­trau­ten Ober­flä­che ver­ber­gen sich aber vier bril­li­an­te, stim­mi­ge (Power-)Popsongs. Zeit­los und schön.

Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web