Glad To Be For­got­ten er­scheint am 3. De­zem­ber auf Drun­ken Sailor Re­cords.