tokyo fist promo
Hab mir heu­te an­läss­lich der bri­ti­schen Blu­Ray Ver­öf­fent­li­chung mal wie­der den al­ten Shinya Tsuka­mo­to-Schin­ken To­kyo Fist rein­ge­tan. Sei­ne frü­hen An­ar­cho-Strei­fen wä­ren nicht was sie sind oh­ne die groß­ar­ti­gen Sound­tracks. Für die Un­ter­ma­lung von To­kyo Fist zeich­ne­te der Filmkomponist/​Experimentalmusiker Chu Is­hi­ka­wa und sei­ne Band Der Ei­sen­rost ver­ant­wort­lich. Der un­ten ver­link­te, von Tsuka­mo­to ge­film­te Clip ist auch im Bo­nus­ma­te­ri­al der bei Third Win­dow Films er­schie­ne­nen Disc ent­hal­ten.

Clip

Third Win­dow Films

Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web