War­um ist ei­gent­lich im­mer deut­scher Schla­ger auf den ge­brauch­ten Kas­set­ten, die ich für die zu­künf­ti­ge Ver­span­nung bun­ke­re (neue sind ge­ra­de mal echt teu­er ge­wor­den, we­gen Ei­sen­oxid-Lie­fer­pro­ble­men und so…)? Ich fra­ge mich ja manch­mal, ob mit hoch­prei­si­ge­ren Kas­set­ten auch die vor­be­spiel­te Mu­sik gra­du­ell bes­ser wird. Oder muss ich ein­fach noch min­der­wer­ti­ge­ren Scheiß ein­kau­fen (ORWO, viel­leicht??), da­mit mir mal et­was Punk-ver­träg­li­ches be­geg­net, was je­mand schon vor mir drauf­ge­spielt hat? Ach nee, Punks schmei­ßen ja nix weg. Fin­den dann aber auch nix wie­der. Ja, das muss der Grund sein und Schla­ger­fans schei­nen trotz ih­rer mu­si­ka­li­schen Ver­ir­run­gen zu­min­dest bei sich zu­hau­se bes­ser sor­tiert zu sein. Al­ten Scheiß bei Ebay los­wer­den und so…

Wie vie­le Bands pas­sen ei­gent­lich auf ei­ne C-60, wenn ich es ein biss­chen drauf an­le­ge? Ge­nau vier­zig, stellt sich her­aus! Da­mit wä­re die bis­he­ri­ge Best­mar­ke von 38 Songs end­lich ge­knackt. Beim nächs­ten mal wer­de ich aber dar­auf pfei­fen und das gan­ze klingt dann si­cher auch wie­der et­was schläf­ri­ger. Freun­de des fins­te­ren Sound­tracks zum Selbst­mord müs­sen sich al­so ein biss­chen bis zum nächs­ten Durch­gang ge­dul­den.

Oh, und dann ist da noch das klei­ne De­tail, dass die Ver­span­nungs­kas­set­ten jetzt auf Mi­x­cloud nicht mehr so schei­ße klin­gen. Kon­kre­ter ist das be­reits seit der #27 der Fall und statt un­ge­nieß­ba­rem Ge­blub­ber schep­pern die Kas­set­ten jetzt wie­der in an­ge­mes­se­nem Mid-Fi da­her. Für die­se Er­run­gen­schaft möch­te Mi­x­cloud 11 Ta­ler Be­stechungs­geld im Mo­nat von mir ha­ben und weil ich ei­gent­lich ei­ne scheiß ar­me Dreck­sau bin, wer­de ich be­stimmt nicht nein sa­gen falls ihr euch über die Mi­x­cloud-ei­ge­ne Kaf­fee­kas­se an den Kos­ten be­tei­li­gen möch­tet.

So, und jetzt Maul zu, Schei­ße an.

Ho­gar Al­les ist falsch
LLGOONS Vir­tu­al World
Li­quid Face Le­vi­ta­te
Sex Mex Ske­le­ton
MSOL King Of The Road
Tha Spewz 4 Str 4 Stam
Lafff Box Face
Kla­zo Fast 'n' Loo­se
Con­nie Vol­taire Li­quids
To­tal Na­da Asi­mi­la­ci­on
Axe Rash Madonna/​Whore

Soft Tor­tu­re Ar­ti­cho­ke
Te­ta­nus Life is Pain
Quo Va­dis Cri­mi­nal
Au­to Pa­ra­si­te
La­mic­tal Vio­lent Con­vul­si­ons
Laf­fer Sa­ving Face
Piss Me Off Re­li­ef
Schi­zos Kill Your Town
Coun­ter Con­trol Con­sent
Fu­ti­le Act! Red Alert
X-Ac­to Smell Li­ke Beef

Si­li­co­ne Va­lues 1977
As­panya Ja És Tard
Ba­be Ruth­less Bad Seed
Μπριτζολιτσεσ Βζιν
208 That House
Split Sys­tem Hit Me
Lexan Plastic Echo Cham­ber
En­emic In­te­rior En­emic In­te­rior
Bau Can­cer

Ca­ta­stro­phic Dance En­sem­ble Pay Me
Se­cret Agent Heacheese Spoon Peop­le
Be­ta Má­xi­mo Soy re­tard­ado
C.E.O. Yer Not Scum I am
The Uglies 2022
Feed Cri­mi­nal Da­ma­ge
Toe Ring This is the End
Bel­ly Jel­ly Goin Up The Coun­try
Zo­ids Cher­no­byl