Auf ih­rer neu­es­ten EP neh­men Electric Chair aus Olym­pia, Wa­shing­ton den zu­vor sehr prä­sen­ten Ga­ra­gen­fak­tor et­was zu­rück, oh­ne da­bei ih­ren spe­zi­el­len Vi­be auf­zu­ge­ben - ge­schickt ver­mei­den sie es, in ei­nen schnö­den Old­school-Pu­ris­mus zu ver­fal­len, in­dem sie die al­ten und er­prob­ten Hard­core-For­meln in ge­nau den rich­ti­gen Mo­men­ten auf­bre­chen, um aber den­noch ih­re zeit­lo­se Durch­schlag­kraft an­zu­wen­den, wo es drauf an­kommt.

Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web