Ist die letz­te Ver­öf­fent­li­chung des Ga­ra­gen­boll­werks aus New Or­leans wirk­lich erst zwei­ein­halb Jah­re her? Fühlt sich deut­lich län­ger an. Aber egal, die ers­ten neu­en Tö­ne seit ei­ner gan­zen Wei­le von Drew Owen und Co. klin­gen kein biss­chen ab­ge­stan­den, son­dern elek­tri­fi­zie­rend wie eh und je - die nack­te Es­senz von '77er- und Ga­ra­ge Punk her­un­ter­ge­kocht zu zwei hoch­kon­zen­trier­ten Ad­re­na­lin­sprit­zen.

Spread this bullshit to the fediverse…