Nach 'ner 7" auf To­tal Punk im Früh­jahr, be­kom­men wir jetzt ei­nen lang­spie­len­den Ein­druck von der ro­hen En­er­gie des Tri­os aus Louis­vil­le, Ken­tu­cy ver­passt und er­neut bürgt mit Go­ner Re­cords ei­ne ein­schlä­gi­ge Ga­ra­ge-Haus­num­mer für Qua­li­tät. Er­war­tet nichts schlau­es oder ori­gi­nel­les von ih­rer Mu­sik. Er­war­tet viel mehr et­was durch­weg ver­trau­tes in sau­mä­ßig gut. Ei­ne frei­dre­hen­de Spreng­la­dung aus ul­t­ra­klas­si­schem Ga­ra­ge Punk mit 77er Duft­no­te - strai­ght und sim­pel, aber von vor­treff­li­cher Durch­schlag­kraft.

Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web